Grund- und Mittelschule Neuenmarkt-Wirsberg mit angeschlossener Wirtschaftsschule
Grund- und Mittelschule Neuenmarkt-Wirsbergmit angeschlossener Wirtschaftsschule

Archiv Schuljahr 2015/16

Endlich Schule! Die ABC-Schützen wurden am 15. September 2015 von Herrn Rektor Mathias Liebig herzlich in der Schule begrüßt. Schüler und Schülerinnen der Klasse 4 a G,  unter der Leitung  ihrer Klassenlehrerin Frau Löwe, empfingen die "Neuen"  mit lustigen Liedern und Vorführungen. Während die Erstklässler anschließend mit ihrer Klassenlehrerin Frau Schütz und dem Klassenlehrer Herr Bernreuther  die erste Unterrichtsstunde verbrachten, durften sich die Angehörigen bei Kaffee und Kuchen amüsieren.

Hier können Sie einige Bilder vom ersten Schultag betrachten.

 

Neben den 37 ABC-Schützen können wir auch in diesem Jahr mehrere neue Kolleginnen und Kollegen an unserer Schule begrüßen. Frau Stefanie Denscheilmann kommt von der Mittelschule Neudrossenfeld und wird ebenso wie Frau Mirjam Seifert unser Mittelschulteam im Stundenausgleich verstärken. Frau Annika Wenzel steht als Mobile Reserve für die Grundschule bereit, ebenso Frau Jessica Kluge, die aus ihrer Elternzeit zurück ist. Frau Ulrike Peschel hat den ersten Teil ihrer Ausbildung zur Förderlehrerin am Staatsinstitut beendet und absolviert nun ihr Referendariat in Neuenmarkt. Als neue Lehrkraft für evangelischen Religionsunterricht begrüßen wir Herrn Steffen Hühnlein, der außerdem noch an der Max-Hundt-Schule sowie an der "PrinZ" in Stadtsteinach eingesetzt ist. Unsere Fachlehrer werden zukunftig von Frau Petra Wacker (Mobile Reserve) und Frau Eliza Detzer (FLAA) unterstützt. Teilabgeordnet wurden an unsere Schule die Förderlehrer Thomas Hack (aus Trebgast) und Hermann Hopf (aus Marktschorgast).

Verlassen haben unsere Schule die Lehrkräfte Andreas Fischer, Bianca Hager, Nadja Werner, Pascal Zitzmann und David Barnikol-Oetter. Wir danken allen für ihren Einsatz und wünschen an den neuen Wirkungsstätten alles Gute und viel Erfolg.

 

Ein richtiges Schmuckstück ist sie geworden, unsere generalsanierte Freisportanlage. Sie ist nun wieder für Sportunterricht sowie Pausen- und Ganztagsbetrieb freigegeben worden. Unser ausdrücklicher Dank gilt hier dem Sachaufwandsträger, der die große finanzielle Last dieser Sanierung geschultert hat.

 

Instand gesetzt und mit modernen, energiesparenden LED-Leuchtmitteln ausgestattet wurde unsere Pausenhofbeleuchtung. Im Bereich des Grundschulpausehofs und des Fahrradabstellplatzes wurden zwei zusätzliche Strahler mit Bewegungsmelder angebracht. Damit ist vor allem dort in der nun kommenden dunklen Jahreszeit für mehr Sicherheit gesorgt.

 

Erstmals können wir an unserer Schule Gitarrenunterricht anbieten. In Zusammenarbeit mit der Musikschule Bad Berneck finden an 2 Mittagen Kurse statt, die Grundschulkinder gegen eine vergleichsweise geringe Gebühr besuchen können.

 

Start der Baumpflanzaktion. Ein auf lange Zeit ausgelegtes Projekt startete am 29.10.: Der erste Baum eines geplanten kleinen Lehrpfads wurde auf dem Schulgelände gepflanzt. Jedes Jahr soll ein neuer dazukommen, und die jeweiligen ersten Klassen werden die Patenschaft für das Bäumchen übernehmen. Näheres dazu und Fotos gibt es hier.

 

Fußball war angesagt für unsere Grundschulklassen in der Woche vor den Herbstferien. Unter der Leitung eines fachkundigen Übungsleiters fanden jeden Tag mehrere Unterrichtsstunden Fußballtraining statt - abgeschlossen von einem großen Turnier am Freitag. Auch hierzu gibts an dieser Stelle weitere Infos und Bilder.

 

Mathematikolympiade im Schuljahr 2015

Wie in jedem Jahr fand auch in diesem Schuljahr vor den Herbstferien die erste Runde der Mathematikolympiade in allen bayerischen Schulen statt.

Paul Bock und Isabel Potzel aus der Klasse 4 a G erreichten in dieser Vorauswahlrunde von allen teilnehmenden Viertklässlern die meisten Punkte und so waren sie für die 2. Runde auf Kreisebene nominiert.

Am 12.11.2015 fand nun in Himmelkron die entscheidende Kreisolympiade des Landkreises Kulmbach statt.

Paul Bock siegte auf Kreisebene und erhielt neben einer Medaille und einer Urkunde den begehrten Siegerpokal für unsere Grundschule Neuenmarkt-Wirsberg.

Nun wird uns der erfolgreiche Schüler auch auf Bezirksebene vertreten.

Die Klassenlehrerin C. Löwe und alle Mitschüler gratulierten dem Sieger und freuten sich mit ihm.

Die strahlenden Sieger sehen Sie hier:

 

Sehr gut besucht war wieder unsere Weihnachtsfeier am 17.12. In das rege Treiben in der Aula, die sich in ein Winterdorf mit Verkaufsständen, Bastelwerkstätten, Tombola und anderen Aktionen verwandelt hatte, wurde ein Bühnenprogramm in der Turnhalle integriert. Glanzstück war das Theaterstück der Theater-AG der Grundschule unter der Leitung von Lehrerin Annika Wenzel. "Ein schöner Tag für Vater Martin" war eine schauspielerische Meisterleistung der Kinder, eingerahmt von Liedbeiträgen der Klassen 1b, 2b, 3b und 4b. Hier sehen Sie eine ausführliche Fotogalerie.

 

"Unter Wasser" war das Motto des diesjährigen Grundschulfaschings. In der grandios ausgeschmückten Aula herrschte bei den zahlreichen Besuchern und den Kindern beste Stimmung. Einen kleinen Bericht sowie Schnappschüsse finden Sie hier.

 

Am 26.02. fand in der Dreifachturnhalle die diesjährige Schulolympiade statt, an der alle Mittelschulen des Landkreises Kulmbach teilnahmen. Unter dem Motto "Schlag den Lehrer" fanden einige originelle Wettkämpfe zwischen Schülern und Lehrkräften statt, welche die Schüler letztlich knapp für sich entscheiden konnten. Dazwischen konnten Schüler ihr Talent in verschiedensten - meist musikalischen - Disziplinen präsentieren. Fotos und einen ausführlichen Bericht dazu gibts hier.

 

Anfang März führten wir erneut das Präventionsprojekt "Skipping Hearts" der Deutschen Herzstiftung in den Grundschulklassen vor.

Wie man an den Bildern sieht, nutzten die Schüler (und vereinzelt auch Eltern und Lehrkräfte!) begeistert die Möglichkeit, verschiedene Sprünge mit den Kunststoffseilen auszuprobieren.

Hier finden Sie Fotos davon.

 

Am 17. März gastierte der Zirkus in unserer Schule. In der Dreifachturnhalle gab es für die Grundschüler allerhand Kunststücke zu bestaunen. Hier gibt es einige Eindrücke.

 

Abschied: Der 18. März war der letzte Arbeitstag von Dana Friedrich, die sich beruflich verändert hat. Im Rahmen einer Lehrerkonferenz verabschiedeten Rektor Mathias Liebig und sein Kollegium die langjährige Hausmeisterin, die sich großer Beliebtheit erfreute. Der Schulleiter wünschte Frau Friedrich für ihren weiteren privaten und beruflichen Lebensweg alles Gute und brachte auch ein bisschen Wehmut ins Spiel: "Du warst ein Teil unserer Schule und wirst uns sehr fehlen".

 

Verkehrssicherheitsprogramm für Vorschule und 1. Klasse: Der 6. April stand für die Schülerinnen und Schüler der beiden ersten Klassen ganz im Zeichen der Verkehrssicherheit. Der ADAC Nordbayern führte unsere jungen Verkehrsteilnehmer spielerisch an ihre Rolle als Fußgänger heran. Fotos dazu finden Sie hier.

 

Erstes Fußballtraining für Mädchen

Fußball ist Jungensache? Schon lange nicht mehr! Diese Erkenntnis hat sich nun auch unsere Schule zu Eigen gemacht und bietet - unter der Leitung des geschulten Trainers Ewald Bauer aus Eckersdorf - bis zu den Sommerferien ein wöchentliches Training für die Mädchen der Grundschule an. 27 Mädchen, davon 9 aus den Regelklassen, jagen jetzt jeden Mittwoch zwischen 14 und 15.30 Uhr dem runden Leder hinterher. Vielleicht wird ja das eine oder andere große Talent entdeckt und findet den Weg in einen Verein!

 

Gesundheitsprogramm "Klasse2000"

Die Kinder der Klassen 1a und 1b dürfen ab diesem Schuljahr am Schulprogramm Klasse2000 mitmachen. Das Programm wurde jetzt mit der Übergabe der Patenschafts-Urkunden durch die AOK-Direktion Bayreuth-Kulmbach gestartet. Näheres dazu und Fotos von der Urkundenübergabe finden Sie hier.

 

Schnupperworkshop "Getreide"

Rund ums Thema "Getriede" ging es in einem vormittäglichen Workshop für die Jahrgangsstufen 3 und 4. Die Kinder erkannten einheimische Getreidearten im Original und erfuhren, welche Lebensmittel daraus hergestellt werden. Dazu konnten sie, unter der Leitung von Frau Bernadette Schilling, selbst tätig werden, Samenkörner untersuchen, Brot schmecken und sich über die Arbeiten eines Landwirts bei der Getreideaussaat informieren. Das "Melken" einer (künstlichen!) Kuh gehörte auch zum Programm. Hier sehen Sie einige Schnappschüsse.

 

Viel erleben durften die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen: Sie besuchten das Dorfschulmuseum in Ködnitz und das Natur- und Umweltzentrum in Schlömen. in der Fotogalerie finden Sie Bilder von diesen Ausflügen.

 

Sportfest

Am Freitag, den 10.06.,fand die Einweihung unserer generalsanierten Sportanlage im Rahmen eines Sportfestes statt. Einen ausführlichen Bericht von dieser gelungenen Veranstaltung und viele Fotos finden Sie hier.

 

Leichtathleten sind spitze

Großer Erfolg für unsere Leichtathleten: Beim Bodenseecup-Bezirksfinale in Ebermannstadt belegten die Schülerinnen und Schüler Spitzenplätze. Das Bayernfinale in Erlangen beendeten sie als Sechste. Ein bemerkenswerter Erfolg! Einen ausführlichen Bericht finden Sie hier.

 

Ehrenurkunden für die besten Sportler

Bei den Bundesjugendspielen auf unserer neuen Anlage gab es wieder bemerkenswerte Leistungen. Es wurden insgesamt 19 Ehrenurkunden erreicht; den Vogel schoss dabei Malik Tepsurkaev (7aG) mit 1413 Punkten ab. Auch Vanessa Kraut (5aG, 1187 Punkte), Lea Landel (WS8, 1238 Punkte), Gizem Pala (7aG, 1094 Punkte) und Jasmin Purucker (WS8) knackten die 1000-Punkte-Marke. Rektor Mathias Liebig gratulierte den jungen Sportlern zu ihrem großen Erfolg und dankte den Sportbeauftragten Thomas Bernreuther und Markus Gottwald sowie Beratungsrektor Stefan Mohr, der die umfangreiche Datenbearbeitung erledigte, für ihren Einsatz.

 

 

Atom-Uhr
Kalender

Hier finden Sie uns

Grund- und Mittelschule Neuenmarkt-Wirsberg
Wirsberger Str. 10
95339 Neuenmarkt 

 

Kontakt

Telefon: 09227 885

Fax: 09227 2133

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sprechzeiten im Sekretariat

Mo: 07.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Di, Do: 07.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Mi: 07.30 Uhr bis 11.30 Uhr

Fr: 07.00 Uhr bis 10.30 Uhr

http://besucherzaehler-counter.de
WetterOnline
Das Wetter für
Neuenmarkt

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grund- und Mittelschule Neuenmarkt-Wirsberg